Rhizome: nachhaltig, hip und wieder zurück

Rhizome: nachhaltig, hip und wieder zurück

Blumenzwiebeln | 11 November 2021

Rhizome werden immer beliebter und das können wir gut verstehen. Wir können uns aber auch gut vorstellen, dass Sie nicht genau wissen, was Rhizome sind und was Sie damit machen sollen. Wir erklären es Ihnen in diesem Blog.

Rhizome sind Pflanzen, die nur nackte Wurzeln haben. Unsere Züchter entfernen die Wurzeln aus dem Boden, wenn die Pflanzen ein Jahr alt sind. Die Pflanzen haben bereits einmal geblüht, d. h. sie hatten ein Jahr lang Zeit, sich zu stärken. Auf diese Weise können wir sicher sein, dass die Pflanze gesund ist. Die Pflanzen werden auch in dieser Form verkauft, ohne Züchtertopf, ohne Blumentopf und ohne Verpackung. Genauso, wie die Menschen früher Pflanzen verkauft und gepflanzt haben.

Was sind die Vorteile von Rhizom-Pflanzen?

Pflanzen mit nackten Wurzeln haben eine Reihe von Vorteilen gegenüber Gartenpflanzen im Gärtnertopf:

  • So wie bereits erwähnt, haben die Wurzeln mehr Energie, die sie aus dem zusätzlichen Wachstumsjahr beim Züchter ziehen. Direkt im ersten Jahr nach dem Pflanzen werden Sie feststellen, dass die Pflanze stärker wächst als eine Pflanze aus einem Gärtnertopf.

  • Rhizome wurzeln viel schneller. Nach dem Einpflanzen haben die Wurzeln direkt guten Kontakt mit der Erde, was bei Pflanzen in einem Gärtnertopf nicht der Fall ist. Sie müssen erst über ihren Wurzelballen mit dem Boden in Kontakt kommen, was dazu führen kann, dass es länger dauert, bis die Pflanze wächst.

  • Rhizome sprießen nach dem Pflanzen schneller. Pflanzen im Zuchttopf stehen in ihrem Wachstum eigentlich still. Dies kann Krankheiten und Welken verursachen.

  • Die Wurzeln reagieren weniger empfindlich auf Trockenheit, Kälte oder Nässe als Pflanzen im Gärtnertopf. Sie leiden nur wenig unter Temperaturschwankungen. Dies wirkt sich positiv auf das Wachstum und die Gesundheit der Pflanze aus.

  • And last but not least: Wurzelnackte Pflanzen sind viel nachhaltiger. Nicht nur, weil sie besser überleben, sondern auch, weil sie nicht in einem Plastiktopf und mit viel Verpackung geliefert werden.

Wie pflanzen wir Rhizome-Pflanzen?

Das Pflanzen der Rhizome-Pflanzen ist ganz einfach. Hier sind einige Tipps:

  1. Sie können die Wurzeln in Blumentöpfe oder ins Freiland pflanzen.
  2. Achten Sie darauf, dass die Wurzeln immer nach unten zeigen.
    Für einen üppigen Wurzelbund machen Sie ein Loch, das 2x größer ist als der Durchmesser der Wurzeln. So hat jede Wurzel genug Platz.
  3. Bedecken Sie die Wurzeln mit frischer Erde. In dieser sollte sich Nahrung für etwa 60 Tage befinden.
  4. Hat die Wurzel auch einen Zweig oder einen grünen Schopf? Dann ist es wichtig, dass dieser aus der Erde herausragt.
  5. Besteht die Wurzel nur aus einer großen Wurzel? Dann pflanzen Sie diese mit der „Nase“ nach oben, knapp unter die Erdoberfläche.
  6. Gießen Sie nach dem Pflanzen erst, sobald die Erde trocken ist. Es ist wichtig, dass der Boden feucht bleibt. Sollte es nicht genug regnen, gießen Sie die Pflanzen.
  7. Sie können die Pflanzen ab dem Beginn der Wachstums- und Blütezeit düngen. Verwenden Sie organischen Gartendünger oder Nährstoffgranulat, sowohl für Wurzeln in Töpfen als auch im Garten.

Rhizome: noch nachhaltiger ist fast nicht möglich

Bei Bakker.com liefern wir die Wurzeln in Biosäcken. Biosäcke werden aus Zuckerrohr hergestellt und sind recycelbar. Dies führt zu einem geringeren CO2-Ausstoß als bei biologisch abbaubaren Kunststoff-Zuchttöpfen. In den Säcken befindet sich Torf. Folglich müssen die Wurzeln nicht sofort in die Erde. Der Sack kann an einem kühlen Ort aufbewahrt werden. Ohne Pflege. Unsere Rhizome sind immer feste und winterbeständige Pflanzen. So können sie immer im Garten bleiben.

Aktuelle Artikel

Die Pflege von Blumenzwiebeln nach der Blüte
Blumenzwiebeln pflanzen 5 tipps & tricks
Die besten Blumenzwiebeln: Worauf sollte man achten?

Warenkorb

×

Product title

1 x €29,95

Zwischensumme

Ich möchte bestellen

Choose your country

  1. België België
  2. Belgique Belgique
  3. Deutschland Deutschland
  4. France France
  5. Nederland Nederland
  6. Österreich Österreich
  7. Schweiz Schweiz
  8. Suisse Suisse
  9. United Kingdom United Kingdom