Agapanthus, die Afrikanische Lilie

Agapanthus, die Afrikanische Lilie

Gartenpflanzen | 05 Januar 2021

Die Schmucklilie (Agapanthus) ist bei Gartenliebhabern sehr beliebt. Diese Staude, die vor allem als Kübelpflanze verwendet wird, ist für ihre lustigen blauen, weißen oder violetten Blüten bekannt. Die Schmucklilie Twister ist etwas ganz Besonderes, da Weiß und Blau in einer Blume kombiniert werden! Also ein guter Grund, diese Pflanze in den Garten zu setzen, sobald die Temperaturen wieder steigen.

Schmucklilie: blühen und pflanzen

Die Schmucklilie mag Sonne und warme Temperaturen. Eisige Kälte mag die Schmucklilie gar nicht. Der Frühling ist daher ein idealer Zeitpunkt, um die Staude in den Garten zu pflanzen. Geben Sie der Schmucklilie den Blumentopf, den sie verdient, und stellen Sie ihn an einen sonnigen Ort auf die Terrasse. Von (manchmal) Mai bis August wird die Schmucklilie Sie mit ihren bunten Blumen belohnen. Sie zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht! Die Schmucklilie wächst und blüht am besten in humusreichem Boden. Nehmen Sie einen großen Blumentopf, in dem sich die Pflanze gut entwickeln kann. Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass diese Pflanze es vorzieht, so wenig wie möglich umgetopft zu werden. Beginnen Sie also mit einem ausreichend geräumigen Topf, in dem die Pflanze lange wachsen kann. Füllen Sie den Topf mit frischer Blumenerde und mischen Sie diese für eine gute Wasserabfuhr mit Sand. Die Schmucklilie mag nämlich keine nassen Füße. Vorzugsweise befindet sich am Boden des Topfes ein Loch, damit das überschüssige Wasser abfließen kann. Pflanzen Sie die Wurzeln etwa 3 Zentimeter unter die Oberfläche und drücken Sie die Erde leicht an.

Wie bereits erwähnt, ist diese Pflanze nicht winterfest und wird daher üblicherweise als Kübelpflanze verwendet. Als Kübelpflanze mag diese Blume einen geschützten Ort. Die Schmucklilie kann bei einer Temperatur zwischen 2 und 8 Grad Celsius im Freien stehen (je nach Sorte). Die laubabwerfende Schmucklilie kann bei leichtem Frost draußen bleiben. Wählen Sie einen kühlen, unbeheizten Ort zum Überwintern. Dafür eignet sich die Scheune perfekt. Haben Sie eine Schmucklilie in ein Beet gepflanzt? Dann bedecken Sie diese mit einer Schicht Stroh und einem Stoffbezug. Lassen Sie diesen Stoffbezug an Ort und Stelle, bis der gesamte Boden frostfrei ist. Andernfalls kann der Frost der Schmucklilie immer noch schaden.

Wenn Sie die Pflanze umtopfen möchten, verwenden Sie am besten eine gut durchlässige Blumenerde. Bevor Nachtfrost kommt, muss die Pflanze an einen frostfreien Ort gestellt werden. Die fleischigen Wurzeln enthalten neben Nährstoffen viel Wasser. In Innenräumen kann die Bewässerung auf einmal pro Woche begrenzt werden. Zudem reichen kleine Mengen. Langsam aber sicher sterben die langen, linearen Blätter ab und werden weißgrau. Diese können weggeschnitten werden. Diese beliebte Pflanze mag im Winter einen kühlen, ungeheizten und frostfreien Ort. Eine Scheune ist ideal.

Pflege

Es ist wundervoll, eine Schmucklilie im Garten zu haben. Das einzig anstrengende bei dieser Pflanze ist, dass Sie Ihren Blick während der Blüte nicht von ihr abwenden können. Die Pflanze benötigt kaum extra Wasser. Zu trockenen Zeiten reicht einmal Gießen pro Woche. Die Schmucklilie mag jedoch eine gute Nahrung. Geben Sie diese ungefähr zweimal im Jahr: im Frühjahr, wenn die Wachstumsphase beginnt, und Ende August, wenn das Wachstum und die Blüte sich dem Ende zuneigen. Nehmen Sie dazu Düngemittel mit niedrigem Stickstoffgehalt und ausreichend Kalium und Phosphor. Um die Blüte noch mehr zu stimulieren, können Sie die oberste Bodenschicht jedes Jahr durch frische Blumenerde ersetzen. Alles in allem wenig Arbeit für ein fantastisches Ergebnis im Sommer!

Die Schmucklilie und viele weitere Gartenpflanzen finden Sie in unserem umfangreichen Sortiment. Kombinieren Sie doch einmal Stauden mit Blumenzwiebeln. Lassen Sie sich von den schönsten Gärten in unserem Gartenbau 2.0 Artikel „Kombinieren von Stauden und Sommerzwiebeln“ inspirieren.

Aktuelle Artikel

Der perfekte laue Sommerabend in Ihrem Garten
Der neueste Trend für drinnen und draußen: pastellfarbene Pflanzen
Einen Badeteich anlegen

Warenkorb

×

Product title

1 x €29,95

Zwischensumme

Ich möchte bestellen

Choose your country

  1. België België
  2. Belgique Belgique
  3. Deutschland Deutschland
  4. France France
  5. Nederland Nederland
  6. Österreich Österreich
  7. Schweiz Schweiz
  8. Suisse Suisse
  9. United Kingdom United Kingdom