Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eingetragener Firmensitz:
Bakker ist eine Marke von Willemse France SARL
Willemse France SARL
6 rue des forts - 59960 Neuville-en-Ferrain
Telefon: +33 892 465 900 (Service 0,35 €/Minute + Gesprächspreis)
E-Mail ursula@bakker.com
SIRET-Nummer : 886 280 270 000 36
Grundkapital: 200 000 €.
RCS Lille Metropole n° 886 280 270
Innergemeinschaftliche MwSt.-Nummer: FR12886280270

Direktor der Veröffentlichung:
Der Direktor der Veröffentlichung der Seite ist Herr Ludovic Dewavrin

Die Seite wird veröffentlicht und gehostet von:
Shopify Inc - 151 O'Connor Street, Ottawa, Ontario K2P 2L8, Kanada
Registrierungsnummer: 426160-7
Telefon: 1 613 241 2828
E-Mail: assistance@shopify.com
Gehostet von: Google LLC

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Die nachstehend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jede Nutzung der Webseite www.bakker.com und für alle Bestellungen, die auf der Webseite bakker.com für alle angebotenen Produkte und Services aufgegeben werden. Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen werden dem Käufer zur Kenntnis gegeben, bevor er seine Bestellung validiert.
Der Käufer ist jede natürliche Person, die als Verbraucher zu Zwecken handelt, die nicht in den Rahmen ihrer kommerziellen, industriellen, handwerklichen oder freiberuflichen Tätigkeit fallen. Er erklärt, dass er die Fähigkeit besitzt, den vorliegenden Vertrag abzuschließen, d.h. dass er volljährig ist und nicht unter Vormundschaft oder Pflegschaft steht.

ARTIKEL 1: PRÄSENTATION DER PRODUKTE

Die Produkte, für die die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, sind diejenigen, die auf der Website von Bakker aufgeführt sind. Sie werden im Rahmen der verfügbaren Bestände während der laufenden Saison angeboten.
Unter Berücksichtigung der Saisonalität der Produkte gibt Bakker auf den Produktkarten ein mögliches Datum für die Lieferung an. Dieses Datum ist ein Richtwert. Die Pflanzen sind in der Tat den Unwägbarkeiten des Wetters und des Anbaus unterworfen. Ihre Lieferung kann sich je nach den Wetterbedingungen um einige Wochen verschieben.
Die essentiellen Eigenschaften der Produkte werden mit größtmöglicher Genauigkeit beschrieben und dargestellt. Je nach Fall werden die Produkte in der Reifephase nach dem Wachstum oder so wie wir sie zur Auspflanzung liefern, vorgestellt.
Auf den Produktblättern werden verschiedene Verpackungen oder Größen angeboten. Diese Auswahlmöglichkeiten ermöglichen es dem Kunden, den tatsächlichen Reifegrad der angebotenen Pflanze zu erkennen. Sie können je nach Produkt auf unterschiedliche Weise ausgedrückt werden, z.B. "gelieferte Höhe" für eine Pflanze, "Umfang" für Blumenzwiebeln.

ARTIKEL 2: PREISE

Alle Preise sind in Landeswährung angegeben und gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung als korrekt. Bakker behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern, aber die Produkte werden auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellungen geltenden Preise in Rechnung gestellt, vorbehaltlich der Verfügbarkeit.
Im Falle eines falschen Preises aufgrund eines Irrtums oder eines offensichtlichen Transkriptionsfehlers, entweder auf Einzelpreisebene oder aufgrund der Aktivierung einer Werbeaktion, ist Bakker nicht verpflichtet, die betreffenden Produkte zum falschen Preis zu liefern, zumindest wenn sich herausstellt, dass der Kunde nicht legitimerweise auf diesen falschen Preis vertrauen konnte. In diesem Fall behält sich Bakker das Recht vor, die Bestellung zu stornieren.
Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Begleichung des Preises Eigentum von Bakker.

ARTIKEL 3: BESTELLUNG

Auf der Internetseite: www.bakker.com
Sie können auch telefonisch unter der Telefonnummer +33 892 465 900 (Service 0,35 €/Minute + Gesprächspreis) von Montag bis Samstag von 9h bis 19h bestellen. Die Katalogbestellungen, die wir per Post erhalten, werden von unseren Teams auch auf der Webseite eingegeben. Auf einfache Anfrage können wir Ihren Online-Account aktivieren.
Jede Bestellung ist mit einer Zahlungspflicht verbunden.
Die vom Käufer bei der Bestellung gemachten Angaben sind verbindlich. Im Falle eines Irrtums oder einer unvollständigen Angabe der Empfängeradresse kann Bakker nicht für die Nichtannahme oder den Verbleib eines Pakets verantwortlich gemacht werden, auch nicht für die endgültige Qualität der Lieferung.
Die Vorteilscodes sind für dieselbe Bestellung nicht kumulierbar. Jeder Vorteilscode kann nur einmal pro Haushalt und pro Jahr (gleicher Name und gleiche Adresse) verwendet werden. Die von der Firma Bakker an ihre Kunden ausgegebenen Vorteilscodes können nur vom Empfänger verwendet werden. Sie sind in keinem Fall auf eine dritte Person übertragbar. Die Firma Bakker behält sich das Recht vor, die Bestellung im Falle der Nutzung durch einen Dritten zu stornieren.

ARTIKEL 4: VALIDIERUNG

Artikel 4.1 - Allgemeine Bestimmungen:

Wenn Sie nach der Kontrolle Ihrer Bestellung (Zusammenfassung) auf die Schaltfläche "Bestellung bezahlen" klicken, erklären Sie sich mit dieser sowie mit den vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen einverstanden.
Die von Bakker gespeicherten Daten stellen den Beweis für die Gesamtheit der zwischen Bakker und seinen Kunden abgewickelten Transaktionen dar. Der Vertrag wird in computergestützter Form archiviert. Die von dem geschützten Zahlungssystem aufgezeichneten Daten stellen den Beweis für die finanziellen Transaktionen dar.
Sie können Ihre Bestellung jederzeit telefonisch stornieren, indem Sie die Telefonnummer angeben +33 970 820 546 (appel non surtaxé), bis diese in der Logistik für ihren bevorstehenden Versand vorbereitet wurde.

Artikel 4.2 - Widerrufsrecht:

Gemäß den Bestimmungen des Artikels L 221-18 des Verbraucherschutzgesetzes haben Sie eine Frist von 14 Tagen ab der Lieferung Ihres Pakets oder der Lieferung des letzten Pakets im Falle einer Bestellung mehrerer Produkte, um Ihre Bestellung zu widerrufen. Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, müssen Sie das hier verfügbare Widerrufsformular (den Link setzen) ausfüllen oder eine andere eindeutige Erklärung, die Ihren Willen zum Widerruf ausdrückt, an Bakker - 6 rue des Forts - 59960 Neuville-en-Ferrain senden. Sie müssen die Produkte innerhalb von 14 Tagen nach der Mitteilung Ihrer Widerrufsentscheidung in gutem Zustand an uns zurücksenden.
Das Widerrufsrecht kann nicht für Waren ausgeübt werden, die schnell verderben oder verfallen können, insbesondere Pflanzen, da sie zerbrechlich sind, Wasser und Licht benötigen und der Belastung durch den Transport nicht standhalten.
Der Käufer übernimmt die Kosten für die Rücksendung der Produkte.
Während des Zeitraums, in dem der Käufer sein Widerrufsrecht in Anspruch nehmen kann, nimmt er das Produkt und die Verpackung in seine Obhut. Er darf das Produkt nur in dem Maße auspacken und benutzen, wie es zur Feststellung der Art, der Eigenschaften und der Funktion des Produkts erforderlich ist. Es ist vorgesehen, dass der Käufer das Produkt wie in einem Geschäft behandeln und prüfen kann.
Der Käufer haftet für jede Verschlechterung oder Beeinträchtigung des Produkts, die auf eine Handhabung des Produkts zurückzuführen ist, die über das hinausgeht, was im obigen Absatz erlaubt ist.

ARTIKEL 5: LIEFERUNG

Artikel 5.1 - Allgemeine Bestimmungen

Die Lieferungen werden im Rahmen der verfügbaren Bestände gewährleistet und erfolgen im französischen Festland (außer Korsika gemäß Präfekturdekret), in Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland und Österreich.
Wir nehmen Ihre Bestellung mit großer Sorgfalt entgegen, wenn wir Ihnen Ihre Artikel zusenden. Sie wird in einem stabilen Paket verschickt, um Ihre Pflanzen vor möglichen äußeren Einflüssen zu schützen.

Artikel 5.2 - Versanddauer

Der Versand Ihres Pakets erfolgt so schnell wie möglich, je nach Verfügbarkeit der Artikel in Ihrer Bestellung, oder zu dem von Ihnen bei der Bestellung gewünschten Zeitpunkt. Sollte der gewählte Zeitraum jedoch nicht mit den Rahmenbedingungen der Kultur oder dem biologischen Rhythmus bestimmter Pflanzen vereinbar sein, behält sich Bakker das Recht vor, die Sendungen zu trennen. In diesem Fall wird der Beitrag zu den Bearbeitungs- und Versandkosten nur einmal in Rechnung gestellt.
Die Pakete werden spätestens am 30/06 eines jeden Jahres für die Frühjahrssaison und am 31/12 für die Herbstsaison verschickt. Sollten ausnahmsweise Artikel nicht verfügbar sein, wird der Versand auf die nächste Saison verschoben. Der Kunde kann dann den Teil seiner Bestellung, der noch nicht versandt wurde, durch einen einfachen Telefonanruf oder eine E-Mail an den Kundenservice stornieren.

Artikel 5.3 - Versandkosten

Die Höhe der VERSAND-Kosten hängt von folgenden Kriterien ab: die von Ihnen gewählte Liefermethode, die Größe und das Gewicht Ihres Pakets sowie der Ort, an den Sie liefern. Die Höhe der Versandkosten für Ihre Bestellung wird zum Zeitpunkt der Abwicklung Ihrer Bestellung angegeben, gleich nachdem Sie Ihre Adressdaten angegeben haben.

Artikel 5.4 - WEEE-Recycling

Die Produkte, die dieses Symbol tragen (ELEKTRISCHE UND ELEKTRONISCHE GERÄTE), dürfen nicht in den Hausmüll geworfen werden, sondern müssen an einer geeigneten Sammelstelle für die Aufbereitung, die Aufwertung und das Recycling von Elektro- und Elektronikaltgeräten abgegeben werden. Der Benutzer leistet damit einen Beitrag zum Umweltschutz, zur Erhaltung der natürlichen Ressourcen und zum Schutz der menschlichen Gesundheit.

ARTIKEL 6: ZAHLUNG

Artikel 6.1 - Allgemeine Bestimmungen

Bakker akzeptiert verschiedene Arten der Bezahlung der Produkte. Diese Zahlungsmethoden hängen vom Land und vom Bestellweg ab.
Der Käufer ist verpflichtet, Bakker unverzüglich über jeden Fehler in den von ihm angegebenen oder angezeigten Zahlungsinformationen zu informieren.
Wenn ein Kunde es versäumt, die korrekte Zahlung zusammen mit der Bestellung zu übermitteln, oder wenn die Zahlung aus irgendeinem Grund verweigert wird, behält sich Bakker das Recht vor, nach einer Inverzugsetzung eine Entschädigung für die mit der Zahlungsaufforderung verbundenen Verwaltungskosten zu verlangen. Bakker behält sich das Recht vor, den Vertrag aufzulösen oder weitere Lieferungen auszusetzen. Alle anderen Rechte von Bakker bleiben hiervon unberührt.

Artikel 6.2 - Zahlungssicherheit

Bei der Zahlung per Kreditkarte ist die Zahlung durch die Verschlüsselung der Informationen und der Autorisierungsanfrage gesichert. Die Vertraulichkeit der Bankdaten, die zwischen dem Computer des Kunden und dem Paypal-Server übertragen werden, wird durch das von den Internet-Navigatoren unterstützte SSL-Protokoll gewährleistet. Die Integrität der ausgetauschten Daten und die Authentifizierung von Bakker werden durch ein spezielles Zertifikat gewährleistet, das Bakker von Paypal zur Verfügung gestellt wird. Sie übermitteln Ihre Bankkoordinaten (Kartennummer, Kryptogramm und Datum des Gültigkeitsendes) direkt an Paypal. Diese Informationen werden nicht weitergeleitet und können daher weder von Bakker noch von einem anderen Vermittler gespeichert werden.
Paypal übernimmt :
- die Beantragung der Autorisierung bei Ihrer Bank und die Überprüfung der GIE Ihrer Bankkarte bei der Kollektion Ihrer Bestellung.
- die Zahlung (wenn die Autorisierung erteilt wird).
- die Information über den Stand der Zahlung zum Zeitpunkt der Belastung, damit Ihre laufende Bestellung abgeschlossen werden kann
Sie werden sofort über den Status der Zahlung (Zahlung genehmigt oder abgelehnt) informiert, indem ein Fenster mit einem Hyperlink zur Rückkehr auf die Seite von Bakker angezeigt wird. Gleichzeitig wird das Computersystem von Bakker über den Status der Zahlung informiert, damit es Ihre Bestellung abschließen kann.
Wenn Ihre Zahlung von der Bank akzeptiert wird, erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Bestellung per E-Mail.

ARTIKEL 7: GARANTIE

Bakker wählt Qualitätsprodukte aus, indem es darauf achtet, dass sie mit äußerster Sorgfalt angebaut werden und der Vegetationszyklus respektiert wird. Diese Bedingungen sind essentiell, um gesunde und kräftige Pflanzen zu erhalten und um ihr Wurzelgeflecht zu entwickeln. Unsere Pflanzen werden in bester Kondition verschickt. Unsere Samen haben eine optimale Keimungsrate.
Für alle Produkte, die auf unserer Seite zum Verkauf angeboten werden, gilt die gesetzliche Konformitätsgarantie gemäß den Artikeln L217-4 ff. des Verbraucherschutzgesetzes und die Garantie für versteckte Mängel gemäß den Artikeln 1641 ff. des Zivilgesetzbuches.
Für die gesetzliche Konformitätsgarantie hat der Verbraucher eine Frist von zwei Jahren ab der Lieferung des Produkts, um zu handeln und entweder die Reparatur oder den Ersatz des Produkts zu verlangen, vorbehaltlich der in Artikel L 217-9 des Verbraucherschutzgesetzes vorgesehenen Kostenbedingungen. Der Verbraucher ist davon befreit, die Vertragswidrigkeit des Produkts innerhalb von vierundzwanzig Monaten nach der Lieferung des Produkts nachzuweisen, außer bei Gebrauchtwaren (6 Monate).
Für jeden Antrag auf Rückerstattung bitten wir Sie, uns einen schriftlichen Antrag mit Foto(s) zukommen zu lassen, um zu bestätigen, dass es sich tatsächlich um einen Mangel handelt, der mit dem Artikel oder der Bestellung zusammenhängt und nicht mit der Bepflanzung oder einer anderen inhärenten Pflege.
Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Ihren Lasten, und zwar unter den gleichen Bedingungen wie in Artikel 4.2 dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben.
Der Verbraucher kann sich für die Umsetzung der Garantie gegen versteckte Mängel der verkauften Sache im Sinne von Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuches entscheiden und in diesem Fall zwischen der Auflösung des Verkaufs oder einer Minderung des Verkaufspreises gemäß Artikel 1644 des Zivilgesetzbuches wählen.
Artikel 1641 des Zivilgesetzbuches:
Der Verkäufer ist an die Gewährleistung für verborgene Mängel der verkauften Sache gebunden, die sie für den Zweck, für den sie bestimmt war, untauglich machen oder die diesen Zweck so beeinträchtigen, dass der Käufer sie nicht oder nur zu einem niedrigeren Preis erworben hätte, wenn er sie gekannt hätte.
Artikel 1648 al 1 des Zivilgesetzbuches:
Die Klage, die sich aus einem Sachmangel ergibt, muss vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach Entdeckung des Mangels erhoben werden.
Artikel L.217-4 des Verbraucherschutzgesetzes:
Der Verkäufer ist verpflichtet, eine vertragsgemäße Ware zu liefern und ist für die zum Zeitpunkt der Lieferung bestehenden Konformitätsmängel verantwortlich.
Er haftet auch für Konformitätsmängel, die sich aus der Verpackung, der Montageanleitung oder der Installation ergeben, wenn letztere ihm durch den Vertrag übertragen oder unter seiner Verantwortung durchgeführt wurde.
Artikel L.217-5 des Verbraucherschutzgesetzes:
Um vertragskonform zu sein, müssen die Waren:
1/ für den Zweck geeignet sein, der üblicherweise von ähnlichen Gütern erwartet wird, und, falls zutreffend, :
- der vom Verkäufer gegebenen Beschreibung entsprechen und die Eigenschaften aufweisen, die der Verkäufer dem Käufer in Form eines Musters oder Modells vorgelegt hat;
- die Eigenschaften aufweisen, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Äußerungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in der Werbung oder bei der Etikettierung, berechtigterweise erwarten kann;
2/ oder die in gegenseitigem Einvernehmen zwischen den Parteien festgelegten Eigenschaften aufweisen oder für einen vom Käufer gewünschten besonderen Verwendungszweck geeignet sein, der dem Verkäufer zur Kenntnis gebracht und von diesem akzeptiert wurde.
Artikel L.217-12 des Verbraucherschutzgesetzes:
Die Klage aufgrund eines Konformitätsmangels verjährt innerhalb von zwei Jahren ab Lieferung der Ware.
Artikel L.217-16 des Verbraucherschutzgesetzes:
Wenn der Käufer den Verkäufer während der Dauer der kommerziellen Garantie, die ihm zum Zeitpunkt des Erwerbs oder der Reparatur einer beweglichen Sache gewährt wurde, um eine durch die Garantie gedeckte Reparatur bittet, fügen wir der noch laufenden Garantiedauer einen Zeitraum der Unbeweglichkeit von mindestens sieben Tagen hinzu.
Diese Frist läuft ab dem Datum des Eingriffsantrags des Käufers oder ab dem Zeitpunkt, an dem die betreffende Sache für die Reparatur zur Verfügung gestellt wird, wenn diese Bereitstellung nach dem Eingriffsantrag erfolgt.

ARTIKEL 8: KUNDENSERVICE

Für jede Information oder Frage steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung:
- Auf der Webseite: www.bakker.com
- Per E-Mail: ursula@bakker.com
- Sie können uns auch telefonisch unter der Telefonnummer +33 892 465 900 (Service 0,35 €/Minute + Gesprächspreis) von Montag bis Freitag erreichen
- Um die Ausführung Ihrer Bestellung zu verfolgen, Ihr Widerrufsrecht auszuüben und die Garantie abzuspielen, kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer (Anruf mit oder ohne Gebühren).
Um eine bessere Servicequalität zu gewährleisten und zu Schulungszwecken können einige Kommunikationen aufgezeichnet werden.
Widerspruchsliste gegen Telefonwerbung: Gemäß Artikel L.223-1 ff. des französischen Verbraucherschutzgesetzes können Sie sich auf der Seite www.bloctel.gouv.fr in die Widerspruchsliste gegen Telefonwerbung eintragen lassen, wenn Sie nicht mehr per Telefon geworben werden möchten.

ARTIKEL 9 : GEISTIGES EIGENTUM

Diese Seite unterliegt in ihrer Gesamtheit der internationalen Gesetzgebung zum Urheberrecht, zum Markenrecht und ganz allgemein zum geistigen Eigentum.
Die Ektas und Bilder, die auf unserer Seite erscheinen, sind unser Eigentum oder das unserer Partner. Jede Vervielfältigung ist daher verboten.

ARTIKEL 10 : VERANTWORTUNG

Die angebotenen Produkte entsprechen der geltenden französischen Gesetzgebung.
Wir bemühen uns, unsere Produkte so genau wie möglich zu beschreiben und darzustellen. Die Farben können jedoch durch Ihren Computerbildschirm verändert werden und wir können sie nicht vertraglich garantieren.
Bakker kann nicht für die Nichterfüllung des Vertrages verantwortlich gemacht werden, der im Falle von Ursachen außerhalb der Kontrolle, Störungen oder Streiks der Transport- und/oder Kommunikationsmittel, Überschwemmungen, Feuer oder in dem Fall, in dem die Nichterfüllung oder die schlechte Ausführung des Vertrages dem Kunden zuzuschreiben ist, oder bei der unvorhersehbaren und unüberwindbaren Tatsache eines Dritten mit dem Vertrag geschlossen wurde.
Hyperlinks können zu anderen Seiten als www.bakker.com führen. Bakker ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten, wenn diese gegen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen verstoßen.
Zulassung für den Vertrieb von Pflanzenschutzmitteln: Willemse France SARL ist unter der Registrierungsnummer NC00394 für den Vertrieb von Pflanzenschutzmitteln an nicht gewerbliche Anwender zugelassen. Für gewerbliche Anwender lautet der Unique National Identifier für das Pflanzenschutzregister von Willemse France 0590138V.

ARTIKEL 11: PERSÖNLICHE INFORMATIONEN

Die Vorgehensweise von Bakker in Bezug auf die Kollektion von persönlichen Daten ist in unserer Charta für persönliche Daten (Link verlinken) ausführlich beschrieben.

ARTIKEL 12: ANWENDBARES RECHT

Auf die vertragliche Beziehung zwischen Bakker und dem Käufer ist das französische Recht anwendbar.

ARTIKEL 13: VERMITTLUNG

Gemäß den Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes über die gütliche Beilegung von Rechtsstreitigkeiten unterwirft sich Bakker dem Service des Schlichters des elektronischen Handels der FEVAD (Föderation des elektronischen Handels und des Fernabsatzes), dessen Adresse die folgende ist
60 rue de la Boétie - 75008 Paris - www.mediateurfevad.fr
Nach vorheriger schriftlicher Anfrage von Verbrauchern an Willemse France SARL bezüglich der Marke Bakker kann der Service des Schlichters für alle Verbraucherstreitigkeiten, die nicht beigelegt wurden, kontaktiert werden.
Auf europäischer Ebene stellt die Europäische Kommission eine Plattform für die Online-Streitbeilegung zur Verfügung.

ARTIKEL 14: STREITIGKEITEN

Für alle Streitigkeiten, die sich aus dem Vertragsverhältnis zwischen Bakker und dem Käufer oder einem anderen Besucher der Seite ergeben, sind ausschließlich die französischen Gerichte zuständig.
Vorbehaltlich der zwingenden Anwendung eines gegenteiligen Gesetzes ist Bakker im Falle eines Rechtsstreits auch berechtigt, das Gericht des Ortes anzurufen, an dem sich der Sitz oder Wohnsitz des Käufers oder des Besuchers der betreffenden Seite befindet.

ARTIKEL 15: ÜBERMITTLUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Wenn Sie unsere allgemeinen Verkaufsbedingungen per Post erhalten möchten, senden Sie uns bitte eine Anfrage an unsere E-Mail-Adresse: ursula@bakker.com