Eichenblättrige Hortensie 'Munchkin' - Winterhart

Hydrangea quercifolia 'Munchkin'

Eichenblättrige Hortensie 'Munchkin' - Winterhart

Hydrangea quercifolia 'Munchkin'
Eine Bereicherung für jeden Garten!
Neben den schönen weißen Blüten hat diese Hortensie (Hydrangea quercifolia) prächtige große Blätter in Eichenblattform. Im Herbst verfärben sich die Blüten in rosarote Farbtöne. Die Blätterfarbe verändert sich im Herbst zu orange, violett und braun. Also ist die Pflanze fast ein ganzes Jahr schön.
Benachrichtigen Sie mich, wenn das Produkt wieder auf Lager ist

Das gesuchte Produkt ist nicht auf Lager. Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse und wir werden Sie informieren, sobald das Produkt zurück ist. Das dauert meistens nicht lange.

Oder entdecken Sie unsere Alternativen in der Kategorie Hortensien - Hydrangea

Akzeptierte Zahlungsarten
Gratis Kauf auf Rechnung mit Klarna
Sorgfältig & nachhaltig verpackt
Gratis Versand ab 100 €
4-8 Werktage Lieferzeit
Großes Angebot an Bio Pflanzen

Gratis Versand ab 100 €

GRATIS LIEFERUNG AB 100 €
GRATIS LIEFERUNG AB 100 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT
Eichenblättrige Hortensie 'Munchkin' - Winterhart
Eichenblättrige Hortensie 'Munchkin' - Winterhart
Eichenblättrige Hortensie 'Munchkin' - Winterhart
Eichenblättrige Hortensie 'Munchkin' - Winterhart
Wie wir messen

Von der Unterseite des Anzuchttopfs bis zur Oberseite der Pflanze.

Saisonbedingter Einfluss

Im Laufe der Jahreszeiten ändert sich das Aussehen der Sträucher. Von der kahlen Pflanze im Winterschlaf über das frische Grün des Frühlings bis hin zur vollen Blüte im Sommer und dem Färben und Abfallen der Blätter im Herbst. Dies ist ein natürlicher Prozess, unsere Mutter Natur. Und so liefern wir unsere Pflanzen. 

Spezifikationen:
Lateinischer Name: Hydrangea quercifolia 'Munchkin'
Lieferart: Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Rosa
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten, Voller Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Einbürgerung: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Blüte: Juli - September
Wachsende Höhe: 125 - 175 cm
Pflanzabstand: 125 - 150 cm
Pflanzen+

Sorgen Sie dafür, dass der Ballen von Hydrangea quercifolia gut feucht ist. Stellen Sie den Strauch vor dem Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Grund gut auf. Setzen Sie den Ballen von Hydrangea quercifolia  in richtiger Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens muss gerade eben etwas unter Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde, drücken sie kräftig an und geben gleich Wasser.

Die Hortensie wächst auch ausgezeichnet in einem großen Topf. Sorgen Sie aber für Löcher im Topfboden, damit das Wasser gut abfließen kann.

Feuchter Boden

Hydrangea quercifolia gedeiht am besten in recht feuchtem, humusreichem Boden. Verbessern Sie die Gartenerde, indem Sie Kompost hinzu geben. Berücksichtigen Sie dabei die Blütenfarbe, lesen Sie dazu weiter unter der Überschrift 'Blütenfarbe' unter 'Besonderheiten'.

Ein Platz im Schatten oder Halbschatten reicht vollkommen. Direkte Sonne ist auch möglich sofern der Boden nicht zu trocken ist. Feuchter Boden im Topf ist gut aber das Wasser muss gut abfließen können. Von zu viel Wasser geht die Hortensie ein.

Pflege+

Geben Sie Hydrangea quercifolia  in trockenen Perioden regelmäßig Wasser. Trockenen Boden mag sie nicht.

Geben Sie für eine besonders reiche Blüte von März bis Juli monatlich Pflanzendünger für Blühpflanzen zum Gießwasser hinzu. Geben Sie Anfang Frühling Kuhdung.

Hortensien schneiden

Die Hortensie blüht auf Zweigen, die schon im Vorjahr gebildet wurden. Beim Schneiden im Frühling erscheinen im selben Sommer also keine Blüten. Schneiden Sie nur, wenn die Hortensie zu groß wird. Verjüngen Sie in dem Fall die Hortensie, indem Sie 1/3 der Zweige ganz entfernen. Das stimuliert neue Astbildung. Dann haben Sie in dem einen Jahr weniger Blüten. Im zweiten Jahr ist die Blüte wieder normal.

Schneiden Sie abgestorbene Zweige ganz ab. Verblühte Blüten  können Sie, Ende Februar oder Anfang März, vorsichtig abschneiden. Lassen Sie dabei aber die oberste Knospe am Zweig bleiben. Die neuen Blütenknospen sitzen unter den alten Blüten!

Entfernen Sie Wurzelausläufer, wenn die Pflanze zu wenig Platz hat. Sie können gegebenenfalls die Pflanze in einen Zementkübel ohne Erde in den Boden setzen, damit die Pflanze nicht so breit wird.

Extra+

Hydrangea quercifolia hat recht flache Blütendolden. Diese Sorten hat prächtige weiße Blütenrispen. Auch die großen, eichenblattförmigen Blätter von Hydrangea quercifolia sehen prächtig aus! Ausgewachsen können die Blätter gut 20 cm Größe erreichen. Im Herbst verfärben sich die Blüten in rosa und rote Töne. Die Blätter verfärben sich von orange nach violett und braun.

Eins ist deutlich, Hydrangea quercifolia ist beinahe das ganze Jahr über schön. Eine Bereicherung für jeden Garten!

LASSEN SIE SICH VON #BAKKERNATURE INSPIRIEREN

Warenkorb

×

Product title

1 x €29,95

Zwischensumme

Ich möchte bestellen

Choose your country

  1. België België
  2. Belgique Belgique
  3. Deutschland Deutschland
  4. France France
  5. Nederland Nederland
  6. Österreich Österreich
  7. Schweiz Schweiz
  8. Suisse Suisse
  9. United Kingdom United Kingdom