Erbse (runzelsamig) 'Vada'

Pisum sativum 'Vada'

Erbse (runzelsamig) 'Vada'

Pisum sativum 'Vada'
Erbse mit köstlichem Geschmack und hohem Ertrag!
Erbse 'Vada' (Pisum sativum) ist eine Markerbse. 'Vada' ist eine sehr gesunde Sorte und gibt eine reiche Ernte von großen Schoten mit 9 bis 10 Erbsen. Die Erbsen sind zart und süß im Geschmack.'Vada' ist eine mittelfrühe Sorte, die sich sehr einfach pflücken lässt.
Mehr lesen
Weniger lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

GRATIS LIEFERUNG AB 50 €
GRATIS LIEFERUNG AB 50 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖSST SORTIMENT
DAS GRÖSST SORTIMENT
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Pisum sativum 'Vada'
Garantie: 100% Anwuchs- und Blühgarantie
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Nein
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Ja
Gepfropft: Nein
Erntezeit: Juni - August
Wachsende Höhe: 70 cm
Pflanzen+
Erbsen brauchen nicht vorbehandelt werden. Sie können Sie aber 24 Stunden in lauwarmes Wasser legen, um die Keimung zu beschleunigen. Sie können die Erbsen auch noch länger im Wasser liegen lassen (3 bis 4 Tage) bis von der Erbse eine kleine Wurzel von ca. 1 cm zu sehen ist. Wenn es so weit ist, müssen Sie schnell säen. Mit dem Vorkeimen gewinnen Sie eine Woche.
Pflege+
Wenn die jungen Pflanzen 12 cm lang sind, können sie angehäufelt werden. Hohe und mittelhohe Erbsensorten brauchen einen Halt, an dem sie klettern können. Stellen Sie an den äußeren Enden pro Reihe 2 Pfähle auf und spannen Sie grobmaschige Gaze dazwischen auf. Für halbhohe Erbsen muss die Gaze ca. 1,2 Meter hoch sein, für hohe Erbsen ca. 2,0 Meter hoch. Die Erbsenranken finden die Gaze von selbst und klettern hinein. Tipp: Platzieren Sie die Pfähle, bevor Sie pflanzen!
Geben Sie nur in trockenen Zeiten zusätzlich Wasser. Halten Sie das Grundstück unkrautfrei. Dann können die Erbsen gut weiter wachsen.

Warenkorb

×

Product title

1 x €29,95

Zwischensumme

Zur Kasse