Straucheibisch 'White Chiffon' - Winterhart

Hibiscus syriacus 'White Chiffon'

Straucheibisch 'White Chiffon' - Winterhart

Hibiscus syriacus 'White Chiffon'
Die prächtigen Eibischblüten des Straucheibischs ’White Chiffon’ fallen ganz sicher auf in Ihrem Garten! Die schönen Blüten in Kombination mit den glänzenden Blättern machen diese Pflanze daher sehr dekorativ! Ab Juli bis tief in den Herbst hinein erscheinen ununterbrochen neue Blüten. Hibiscus ’White Chiffon’ ist ein reich blühender Strauch und eignet sich auch für etwas kleinere Gärten. Der Straucheibisch kann eine Wuchshöhe von ungefähr 1,5 Meter erreichen.
Mehr lesen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

GRATIS LIEFERUNG AB 70 €
GRATIS LIEFERUNG AB 70 €
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
EINFACH UND SCHNELL ZU HAUSE
DAS GRÖßTE SORTIMENT
DAS GRÖßTE SORTIMENT
Straucheibisch 'White Chiffon' - Winterhart
Straucheibisch 'White Chiffon' - Winterhart
Straucheibisch 'White Chiffon' - Winterhart
Straucheibisch 'White Chiffon' - Winterhart
Spezifikationen:
Lateinischer Name: Hibiscus syriacus 'White Chiffon'
Lieferart: Lieferung als getopfte Pflanze
Garantie: 6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Farbe: Weiß
Standort: Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende: Nein
Blätter das ganze Jahr: Nein
Winterhärte: Ja
Selbstbestäubung: Nein
Essbar: Nein
Riechend: Nicht parfümiert
Gepfropft: Nein
Schnittblume: Nein
Blüte: Juli - Oktober
Wachsende Höhe: 100 - 200 cm
Pflanzabstand: 100 - 200 cm
Pflanzen+

Der Straucheibisch wird auch Garteneibisch genannt. Sorgen Sie dafür, dass das Wurzelwerk des Hibiscus syriacus gut feucht ist. Stellen Sie den Strauch erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut. Setzen Sie den Straucheibisch in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Wurzelwerks sollte etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde auf und drücken Sie sie kräftig an. Gießen Sie gleich nach dem Pflanzen. Hibiscus syriacus gedeiht gut in nährstoffreichem Boden, verbessern Sie Gartenerde mit Kompost und Kuhdung. Geben Sie dem Strauch einen Platz in der vollen Sonne. Sie können den Straucheibisch auch in einen großen Blumentopf pflanzen.

Den Straucheibisch kombinieren

Hibiscus syriacus blüht etwas später im Sommer, ein wunderbarer Farbtupfer in dieser Jahreszeit. Die großen Blüten lassen sich besonders schön mit der Bartblume (Caryopteris clandonensis) und der Rispenhortensie 'Vanille Fraise' kombinieren.

Pflege+

Der Hibiscus syriacus ist sehr pflegeleicht. Der Strauch gedeiht gut in ziemlich feuchtem nährstoffreichen Boden. Geben Sie zusätzlich Wasser, besonders wenn der Straucheibisch im Blumentopf steht. Wenn Sie verblühte Blüten abschneiden, bildet der Straucheibisch noch mehr Blüten. Bakker empfiehlt, im Sommer regelmäßig Pflanzendünger für blühende Pflanzen ins Gießwasser zu geben.

Den Straucheibisch schneiden

Viel Schneiden wird nicht nötig sein bei diesem blattabwerfenden Strauch. Für eine kompakte Krone können Sie den Straucheibisch im Oktober schneiden. Schneiden Sie alle verblühten Zweige ca. 30 cm zurück, um den Strauch in Form zu halten.

Extra+

Der Straucheibisch ist die einzige winterharte Sorte innerhalb dieser Pflanzengattung und wird auch Garteneibisch oder Scharonrose genannt.
Hibiscus gehört zur Familie der Malvengewächse (Malvaceae).

Warenkorb

×

Product title

1 x €29,95

Zwischensumme

Ich möchte bestellen