Bodendecker

6 artikel

Klassische Bodendecker finden sich in fast allen heimischen Gärten. Kein Wunder! Sie sind einfach ein unverzichtbarer Bestandteil für einen attraktiven Garten. Bodendecken sind dabei nicht nur schön anzusehen, sonder auch ungemein praktisch: Bodendeckende Pflanzen wie die Fächermispel, die Grauheide oder die Heckenmyrthe unterdrücken durch ihr flächiges Wachstum effektiv die Ausbreitung von Unkraut. Sie bilden einen kompakten Teppich und Licht dringt nicht mehr bis zum Boden durch, wodurch das Unkraut keine Chance mehr hat. Darüber hinaus können Sie ganz einfach leere Stellen im Beet überdecken.